Theaterwild:Werkstatt WILDWECHSEL

Alles nur ausgedacht?

Leitung: Aurelina Bücher

»Man kommt nicht als Frau zu Welt, sondern wird es.« Simone de Beauvoir

Kommt man auch nicht als Mann zur Welt, sondern wird es?

Wer legt fest, dass Jungs Fußball spielen und Mädchen in die Ballettstunde gehen? Wieso soll Mathe nichts für Mädchen sein? Und gute Noten in Kunst nichts für Jungs? Warum gibt es viel mehr Frauen, die zu Hause kochen? Und viel mehr Männer, die Chefköche sind? Wer legt das fest? Die Gesellschaft? Und was ist das überhaupt, »Gesellschaft«? In netter Runde zusammensitzen und Gesellschaftsspiele spielen?

Wer hat sich hier was ausgedacht? Lass es uns gemeinsam herausfinden! Lass uns neue Wege gehen! Lasst uns gemeinsam schauen, was alles in uns steckt!

Aurelina Bücher ist freischaffende Regisseurin mit zahlreichen Inszenierungen an verschiedenen deutschen Theatern. Sie hat »Wildwechsel« bereits in der Saison 2017/18 geleitet.

Jahresbeitrag: € 380

DO 17:00–19:00

Start am DO 4.10., Infoabend für TeilnehmerInnen & Eltern am Ende der ersten Einheit

Schnuppermöglichkeit am SA 22.9. um 18:00!

Fotos: Franzi Kreis